Handelsblatt Campus Talk
Thema: „Künstliche Intelligenz“

Am 7. Dezember 2017 um 17:30 Uhr findet an der Hochschule München der Handelsblatt Campus Talk zum Thema „Künstliche Intelligenz“ zusammen mit IBM statt.

Die Veranstaltungsreihe wird vom Handelsblatt im Wechsel an unterschiedlichen Universitäten mit verschiedenen Praxispartnern ausgerichtet und hat zum Ziel, den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Praxis zu fördern und zu stärken. Studierende werden mit praktisch relevanten Fragen bekannt gemacht und erhalten Gelegenheit, mit Vertretern aus Wissenschaft und Praxis eine Fachdiskussion zu führen und mit diesen persönlich ins Gespräch zu kommen.

 

Details

Am Donnerstag, den 7. Dezember 2017
um 17:30 Uhr, Einlass ab 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Hochschule München

Gebäude Roter Würfel (R1.046)

Lothstr. 34, 80335 München

 

Lageplan

 

Es diskutieren:

      • Dr. Markus Grimm, Geschäftsführer IT4IPM GmbH und CIO der GEMA Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte
      • Prof. Dr. Klaus Sailer, Geschäftsführer des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE)
      • Johannes Forster, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule München sowie Managing Consultant für Cognitive Computing bei IBM
      • Prof. Dr. Martin Leitner, Präsident der Hochschule München
      • Martina Koederitz, Vorsitzende der Geschäftsführung IBM Deutschland GmbH und General Manager Deutschland, Österreich und Schweiz

Hiermit melde ich mich zum Handelsblatt Campus Talk an:

Anrede*

Titel

Vor- und Nachname*

Ihre E-Mail-Adresse*

In welcher Phase des Studiums befinden Sie sich und in welchem Semester sind Sie?

Was fällt Ihnen spontan zu IBM ein?

Optionale Nachricht/
Ihre Fragen und Anregungen zu dem Thema

Ja, ich möchte einmalig im Nachgang zu dem Campus Talk „Künstliche Intelligenz“ am 7. Dezember mit IBM und der Hochschule München eine E-Mail erhalten mit vertiefenden Informationen und Kontaktmöglichkeit zu den Referenten.

Ja, ich möchte mich für den kostenlosen Professoren-Newsletter der Handelsblatt Hochschulinitiative (erscheint ca. viermal jährlich) anmelden.